Spatenstich – Erweiterung KiTa Zwergenland, Darfeld

Am Dienstag, 05.05.2020 fand der offizielle Spatenstich für die Erweiterung der KiTa Zwergenland in Darfeld statt.

Aufgrund des hohen Bedarfs an Betreuungsplätzen soll die heutige Zweigruppen-Kita zu einer 4-Gruppen-Kita erweitert werden.

Der Neubau als Erweiterung im Süden des Grundstücks gliedert sich in drei eingeschossige Gruppenhäuser mit Satteldach, die über den zentralen Spielflur mit Garderobe an den Bestand angebunden werden. Der gesamte Neubau wird als Holzrahmenbaukonstruktion errichtet. Ziel ist es, das Konstruktionsmaterial Holz auch im Inneren der Gruppen sichtbar zu machen. Der offene Dachstuhl in den Gruppen sorgt zusammen mit den Korkböden und vielen weiteren Holzoberflächen für eine behagliche Atmosphäre, sowie eine räumliche Großzügigkeit. Darüber hinaus verfügen die Gruppen über große Fensterflächen, die für lichtdurchflutete Räume sorgen und den Kindern aufgrund ihrer niedrigen Brüstung den Ausblick ins Freie ermöglichen.

Zeitungsartikel Allgemeine Zeitung – 07.05.2020: