Offizieller Startschuss für  GROW.-Neubau im Wissenschaftspark in Osnabrück

Gestern wurde feierlich das Bauschild für den Büroneubau im Wissenschaftspark enthüllt. Auf dem Gelände der ehemaligen Scharnhorstkaserne entsteht ein Bürogebäude für die Grow Digital Group, ein aufstrebendes Digitalunternehmen von NOZ Medien.

BOCK NEUHAUS PARTNER hatte sich bereits im vergangenen Jahr in einem Architektenwettbewerb durchgesetzt und hat seitdem den Bauherrn im Bewerbungsverfahren um den Grundstückskauf begleitet und die Planungen für den „Grow Digital Campus“ vorangetrieben.

Bis Sommer 2023 soll der 1. Bauabschnitt fertiggestellt sein. Flexibilität und Nachhaltigkeit sind zentrale Entwurfsgedanken. So kann das Bürogebäude durch einen 2. Bauabschnitt auf insgesamt 12.000 qm BGF erweitert werden und bietet Platz für bis zu 500 Arbeitsplätze, zahlreiche Besprechungs- und Schulungsräume, unterirdische Parkflächen sowie an zentraler Stelle ein Forum für Veranstaltungen. Der dreigeschossige Baukörper schafft eine starke Präsenz im Straßenraum,  staffelt sich im hinteren Grundstücksbereich zurück und nimmt so Bezug auf die umgebende Bebauung.

Die NOZ berichtet in Ihrer heutigen Ausgabe über den offiziellen Startschuss.